Posts Tagged ‘Kommunalpolitisches Forum Sachsen’

Kommunen brauchen Geld – welche Steuern / Abgaben können Kommunen erheben?

Posted on April 22nd, 2016 by Admin  |  No Comments »

Der Finanzminister hat prall gefüllten Geldsäcke. Die Bürgermeister jammern immer, dass sie kein Geld hätten und die Kassen der Städte und Gemeinden leer wären. Um die Stadtkasse zu füllen, könnten Steuern und Abgaben erhoben werden. Doch welche sind rechtlich haltbar, Bettensteuer, Kurtaxe? Read the rest of this entry »

Richtlinie „Kosten der Unterkunft“ (KdU) und ihre Auswirkungen auf die Betroffenen im Landkreis Görlitz

Posted on November 13th, 2015 by Admin  |  No Comments »

Zur Diskussion über das Thema folgten einige Interessierte der Einladung des kommunalpolitischen Forum Sachsen e.V. am 12. November 2015 in den Infoladen Zittau. Read the rest of this entry »

Ist der öffentliche Personennahverkehr im ländlichen Raum auf Dauer sichergestellt?

Posted on September 16th, 2015 by Admin  |  No Comments »

Flyer infoladen webWelche Konzepte sind sinnvoll, wenn die Bevölkerungsdichte und die Anzahl der Einwohner sinkt? Seit einigen Jahren ist bei jungen Großstadt-Menschen im führerscheinfähigen Alter der Trend zu beobachten, auf ein eigenes Auto zu verzichten: Das Geld wird lieber für Reisen oder ein Smartphone ausgegeben, die Mobilitätsbedürfnisse werden durch intermodale Lösungen (ÖPNV, Car-sharing, Fahrrad usw.) befriedigt. Kürzlich berichtete die KVG Dreiländereck (Busunternehmen im Altkreis Löbau-Zittau), diesen Trend partiell auch in ihrem Unternehmen zu beobachten: Wie muss ein ÖPNV-Angebot im ländlichen Raum aussehen, um diese Entwicklung zu unterstützen? Und wie bleibt dieses ÖPNV-Angebot für die öffentliche Hand bezahlbar? Welche Kooperationsmöglichkeiten innerhalb des sogenannten Umweltverbundes (zu Fuß, Fahrrad, öffentlicher Verkehr, Car-sharing) gibt es? Zu Diskussion über das Thema lädt das kommunalpolitische Forum Sachsen e.V. am 15. Dezember 2015 um 17:00 Uhr in den Infoladen Zittau (Äußere Weberstraße 2) ein. Als Gesprächspartner konnten Matthias Böhm, Verkehrsplaner, und Kreisrat Jens Thöricht (DIE LINKE) gewonnen werden.

Spray dir deine Welt – was wollen junge Menschen im Landkreis Görlitz

Posted on April 28th, 2014 by Admin  |  No Comments »

Diese Frage stellte das kommunalpolitische Forum Sachsen e.V. am 26. April 2014im „Emil Zittau“ und bekam klare Antworten. Read the rest of this entry »

Was tun gegen die Jugend- und Grenzkriminalität

Posted on April 10th, 2014 by Admin  |  No Comments »

flyer webZu diesem Thema veranstaltet das Kommunalpolitische Forum Sachsen e.V. am 19. Juni 2014 um 18 Uhr im Infoladen Zittau (Äußere Weberstraße 2) eine Informationsveranstaltung. Die Sicherheit seiner Bürger zu garantieren ist eine wichtige Aufgabe des Staates. Wie gut oder schlecht dies gelingt, wird kontrovers in der Presse, am Stammtisch und in der Politik diskutiert. Doch was steckt hinter den Delikten? Und vor allem was kann dagegen getan werden? Zu dieser Veranstaltung lädt das Kommunalpolitische Forum alle Interessierten recht herzlich ein. Als fachkundige Referenten haben zugesagt: Rechtsanwalt Gregor Janik Jens Thöricht, Journalist und Richter am Sozialgericht Dresden

Barrierefreiheit in der Kommune – Wo besteht noch Handlungsbedarf?

Posted on April 4th, 2014 by Admin  |  No Comments »

Unter diesem Motto stand der Nachmittag des 3. April im Landkreis Görlitz. Read the rest of this entry »

Regionale (Bio)Wirtschaft fördern

Posted on Februar 19th, 2014 by Admin  |  No Comments »

vlnr.: Michael Schostek, Anett Seeliger, Jens Thöricht

vlnr.: Michael Schostek, Anett Seeliger, Jens Thöricht

Zu diesem Thema hatte das Kommunalpolitische Forum Sachsen e.V. am 18. Februar 2014 in den Infoladen Zittau zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Als fachkundige Referenten nahmen Anett Seeliger, Fachfrau „fairer Handel“, Michael Schostek, Biogärtnerei Schostek, und der Zittauer Stadt- und Kreisrat der LINKEN Jens Thöricht im Podium Platz. Read the rest of this entry »