Posts Tagged ‘Tag der Antifaschisten in Zittau’

07. September 1927 – der „Rote Tag“ in Zittau

Am 07.09.1927 demonstrierte der Rot Frontkämpfer Bund (RFB)  mit 800 Mitgliedern, darunter viele  Kommunisten aus Görlitz, Löbau, Dresden, Freital, Ebersbach, Bautzen, Taubenheim und Neugersdorf in Zittau. Durch dieses öffentliche Auftreten konnten der RFB viele neue Anhänger gewinnen. Der RFB schützte Veranstaltungen, Versammlungen und Demonstrationen gegen Angriffe von Faschisten. Die Mitglieder des RFB konnten häufig brutale […]

Tag der Antifaschisten in Zittau

Am 29. Juli 1923 rief die KPD zu einem Tag der Antifaschisten auf. Auch in Zittau versammelten sich mehrere Tausend Arbeiter auf dem Marktplatz wo sie ihre Bereitschaft bekundeten, die durch die Novemberrevolution erkämpften Rechte zu verteidigen und weiter auszubauen. Martin Miller begrüßte eine Delegation der Kommunistischen Partei der Tschechoslowakei (KPTsch), die dem Zittauer Kommunisten, […]

Powered by WordPress | Compare Premium WordPress Themes
Gedenkkultur.info, c/o. Infoladen Zittau, Äußere Weberstraße 2, 02763 zittau