Gedenktafel an Kurt Steffelbauer in Görlitz

Gedenktafel an Kurt Steffelbauer

Gedenktafel an Kurt Steffelbauer

In der Konsulstraße 1 steht das Geburtshaus von Kurt Steffelbauer, der in Berlin Widerstandsarbeit leistete und 1942 in Berlin-Plötzensee hingerichtet wurde. Die Tafel, die sich am Hauseingang befindet, enthält die Zeilen: »In diesem Hause wurde Kurt Steffelbauer, Lehrer, Widerstandskämpfer, Gewerkschaftsfunktionär, am 16.2.1890 geboren. Hingerichtet durch die Faschisten am 21.5.1942«.

Quelle: Broschüre: Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus – Eine Dokumentation II

Hier finden Sie einen ausführlichen Artikel zu Kurt Steffelbauer.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.

Powered by WordPress | Compare Premium WordPress Themes
Gedenkkultur.info, c/o. Infoladen Zittau, Äußere Weberstraße 2, 02763 zittau